Künstler/innen
Vernissagen & Events
Presse
10/2011 Expansión
07/2011 Risuena Osc.
04/2011 Wellenweiber
11/2010 Kulturen
10/2010 Luz pa' el..
09/2010 Tratado ...
05/2010 Passionen
05/2009 Eröffnung
Portraitmalerei
Vermietung von Kunst
Bilderrahmungen
Kontakt & Impressum
Partner / Links
Sitemap

 

Der kubanische Maler Hugo Azcuy Castillo präsentiert bis zum

22. Dezember in der Galerie Havanna vielfältige Kompositionen

"Expansión": Bilder voller Farbgewalt

Dem Künstler Hugo Azcuy Castillo geht es in seinen Arbeiten um die geistig-philosophische Durchdringung von realen Ereignissen, die ihn zu neuen Erkenntnissen bringt. In diesem Sinne ist auch der Titel seiner Ausstellung in der Vegesacker Galerie Havanna zu verstehen: "Expansion".

Von Gabriela Keller – Weser-Kurier 02.11.11

Vegesack. "Ich bin von der Natur inspiriert und von meinen persönlichen Erfahrungen. Von dem was ich sehe, von meinen Träumen, literarischen und philosophischen Werken, Musik, die mich berührt und begeistert. Das interpretiere ich in meiner Kunst."

Vielfältigste Eindrücke und Erlebnisse sind für den kubanischen Künstler der Quell, aus dem er seine kreative Energie schöpft. Das Leben liefert ihm immer wieder neue Anregungen und Themen. Neugierig und wissensdurstig nimmt der Mensch Castillo sie auf und bewegt sie in seinem Kopf, der Maler Castillo bringt das Ergebnis der Kontemplation schließlich in farbgewaltigen Bilder auf die Leinwand. Jede neue Erfahrung ist für Castillo eine Inspiration, die ihn als Menschen wie als Künstler bereichert und in seiner Entwicklung voranbringt. Mystisches und Metaphysisches thematisiert der Maler in einigen Bildern. Drei Werke entstanden nach der Beschäftigung mit der Bachblüten-Therapie. Für eine Arbeit ließ sich Castillo von einem Liebeslied von Andrea Bocelli inspirieren. Es geht um Licht und Dunkelheit. Schwarze Elemente in den Bildecken spielen auf die Blindheit des italienischen Tenors an.

Nach früheren Gemeinschaftsausstellungen mit Werken anderer Künstler ist es die erste Einzelschau, die Galeristin Kim Hedeler dem 1972 in Havanna geborenen Maler widmet. Bis 22. Dezember sind neben Gemälden und Grafiken auch "Xilopinturas" zu sehen. So nennt Castillo, der in Gent/Belgien lebt, eine von ihm kreierte Technik. Sie kombiniert Grafik und Malerei. Geometrische Formen, Raster und zahlreiche Ornamente sind ein prägendes Merkmal für Arbeiten von Castillo.

Neben der Farbe, die eine zentrale Rolle in seinen Werken spielt. Immer wieder setzt er das Farbenspektrum des Regenbogens ins Bild, als Symbol der Hoffnung. "Ich will Arbeiten schaffen, die Gefühle von Lebenskraft, Glück, Liebe, Frieden, Harmonie und Entspannung geben", sagt der Künstler.

Die Bilder von Hugo Azcuy Castillo sind zu den Öffnungszeiten der Galerie donnerstags von 16 bis 20 Uhr und sonnabends von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Außerdem bietet Galeristin Kim Hedeler tägliche Besichtigungen nach Vereinbarung an (Tel. 0421/666090 oder Mobil 0172/4197252).

 

 

Kubanischer Künstler Hugo Azcuy Castillo präsentiert Gemälde und Grafiken

"HUGO" stellt in der Galerie Havanna aus

Von Marina Köglin - Weser Kurier 29.10.2011

Vegesack. Die Galerie Havanna lädt für Sonntag, 30. Oktober, zur Eröffnung der Ausstellung "Expansión" ein. Gezeigt werden Bilder des kubanischen Künstlers Hugo Azcuy Castillo. Beginn der Veranstaltung ist um 17.30 Uhr.


 

Nach der Begrüßung durch Galeristin Kim Hedeler gibt der Kunstexperte Dr. Denis Aguiar Pineda eine Einführung in Leben und Werk des Künstlers. Für den musikalischen Rahmen sorgt Luis Luna aus Kuba. Hugo Azcuy Castillo wird bei der Vernissage ebenfalls dabei sein.

Farben sind die wichtigste Essenz seiner Werke. Hugo Azcuy Castillo, Jahrgang 1972, signiert seine Werke mit "HUGO", sein Schaffen umfasst Gemälde, Grafiken und "Xilopinturas" - eine spezielle Technik, die er in den 90er Jahren geschaffen hat, eine Kombination aus Grafik und Malerei. Er hat bereits zahlreiche Preise gewonnen, seine Werke wurden auf Ausstellungen in der ganzen Welt gezeigt.

Die Ausstellung läuft bis zum 22. Dezember in der Alten Hafenstraße 20. Öffnungszeiten: Donnerstag 16 bis 20 Uhr, Sonnabend 11 bis 18 Uhr und täglich nach Vereinbarung unter Telefon 0172-4197252. Es werden auch Gruppen- und Einzelführungen unter fachkundiger Leitung sowie Künstlergespräche angeboten.

 

GALERIE HAVANNA  | 0172 419 7252